TBKOM - ITK-Beratung + Projektservice GmbH & Co. KG   ·   In den Mittelweiden 2   ·   D-56220 Urmitz   ·   Tel.: +49 2630 98620   ·   FAX: +49 2630 84924   ·    info@tbkom.de

Sie befinden sich hier: LEISTUNGEN > VERTRAGS- UND KOSTENANALYSE

Vertrags und Kostenanalyse

Zu Beginn unserer Projekte prüfen wir i.d.R. immer die vorhandenen Kauf-, Miet- und Serviceverträge sowie die Kosten bezüglich Wirtschaftlichkeit sowie auf ggf. vorhandene Einsparungspotenziale, die in sehr vielen Fällen vorhanden sind.

 

Besonders wichtig ist die Klärung möglicher Abfindungsforderungen Ihrer bisherigen Vertragspartner bei vorzeitiger Kündigung von bestehenden Miet- und Serviceverträgen oder Leasing-Verträgen um unliebsame Überraschungen und Kosten zu vermeiden.

 

Langfristige Mietverträge für Telefonanlagen sind oft unwirtschaftlich und zu teuer, da eine vorzeitige Kündigung meist hohe Schadensersatzforderungen nach sich zieht, selbst wenn die Telefon-Mietanlage längst veraltet ist und den veränderten Anforderungen nicht mehrgenügt.

 

Die üblicherweise die in Mietkosten enthaltenen Wartungskosten oft zu teuer.

 

Oft sind Vertragsklauseln in Miet- und Serviceverträgen enthalten die dem Lieferanten in erheblichem Umfang Sonderrechte und Freiräume einräumen und dem Anwender unerwünschte Einschränkungen und Pflichten auferlegen.

 

Z.B. sind in Miet- oder Serviceverträgen oft Kosten für Leistungen enthalten, die i.d.R. nicht, bzw. nur selten tatsächlich anfallen, oder Leistungen die unangemessen teuer sind.

 

Auch fehlen oft detaillierte Einzelpreise für technische Komponenten, die es dem Anwender unmöglich machen, eine spätere Nachkalkulation durchzuführen Mengenänderungen zu berechnen.

 

Wir kennen diese Probleme und ermitteln für Sie ggf. mögliche Verbesserungen.

Seite Drucken

Suchen

Impressum   ·   Sitemap

TBKOM - ITK-Beratung + Projektservice GmbH & Co. KG   ·   In den Mittelweiden 2   ·   D-56220 Urmitz   ·   Tel.: +49 2630 98620   ·   FAX: +49 2630 84924   ·    info@tbkom.de